Sandra Gold Datum: Lesedauer: min

Verfassungs- und Europarecht ermöglichen Besteuerung von Sportwetten

Sandra Gold Datum: Lesedauer: min

Verfassungs- und Europarecht ermöglichen Besteuerung von Sportwetten

Verfassungs- und Europarecht ermöglichen Besteuerung von Sportwetten

Besteuerung von Sportwetten geht konform mit Verfassungs- und Europarecht.

Sportwettenanbieter kämpften von Beginn an gegen eine Besteuerung ihrer Umsätze von 5 %. Als Begründung führten sie an, die Steuer würde gegen zahlreiche Regelungen des Grundgesetzes verstoßen und zudem nicht mit geltendem Europarecht vereinbar sein.

Der Bundesfinanzhof (BFH) stuft die seit 2012 gel­ten­de Be­steue­rung von Sport­wet­ten nun jedoch als mit dem Grund­ge­setz und mit Eu­ro­pa­recht ver­ein­bar ein. Die Steuer von 5 % verstoße weder gegen den Gleich­heits­satz noch gegen den frei­en Dienst­leis­tungs­ver­kehr, da sie in- und aus­län­di­sche An­bie­ter glei­cher­ma­ßen be­tref­fe.

Rechtmäßige Besteuerung laut Grundgesetz

Der Bundesfinanzhof bestätigte die Rechtmäßigkeit der seit 2012 geltende Be­steue­rung von Sport­wet­ten. Diese erfolgte aufgrund der Regelung in § 17 Absatz 2 des Rennwett- und Lotteriegesetzes (RennwLottG). Somit hat der Bund nach dem Grund­ge­setz die Gesetzgebungszuständigkeit.

Gleichheitsgrundsatz wird bei der Besteuerung nicht verletzt

Laut dem Bundesfinanzhof gibt es kein Indiz dafür, dass der allgemeine Gleichheitsgrundsatz verletzt sei. Des Weiteren liege kein strukturelles gesetzliches Vollzugsdefizit vor, das einer Erhebung der Steuer entgegenstehe. Ein Vollzugsdefizit liegt nur dann vor, wenn eine Rechtsnorm in der Praxis nicht oder nur unzureichend umgesetzt wird. Das ist bei der Besteuerung jedoch nicht der Fall, da das RennwLottG sowohl inländische als auch ausländische Anbieter von Sportwetten zur Besteuerung heranzieht.

Keine Beschränkung des freien Dienstleistungsverkehrs

Der Bundesfinanzhof erkennt keine Beschränkung des freien Dienstleistungsverkehrs an und lehnt die Aussage der Kläger, dass die Besteuerung dem Europarecht entgegenstehe, ab. Wäre das Gesetz der Besteuerung rechtswidrig, würde das Verfahren am Gerichtshof der Europäischen Union weitergeführt werden.

Da die Besteuerung von Sportwetten jedoch inländische und ausländische Anbieter gleichermaßen und zu gleichen Bedingungen trifft, sei laut dem BFH der freie Dienstleistungsverkehr nicht beschränkt und es gäbe keinen Grund für eine Verhandlung vor der EU.

Finanzielle Bedeutung der Sportwettensteuer

Der BFH betont die erhebliche finanzielle Bedeutung der Besteuerung von Sportwetten, die gleichermaßen inländische und ausländische Wettanbieter betrifft. Zusammen mit der Besteuerung von Lotterien und Rennwetten lag das Gesamtaufkommen im Jahr 2020 bei mehr als 1,9 Milliarden Euro.

Angemessene Sportwettensteuer von 5 %

Der Bundesfinanzhof betont zudem, dass die Sportwettensteuer von lediglich 5 % moderat sei. So müssen etwa Online-Casino-Anbieter mit Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrags vom 1. Juli 2022 sämtliche virtuellen Automatenspiele und Pokerrunden mit dem erhöhten Satz von 5,3 % besteuern.

Weitere relevante News

  • Neue Online Casinos im Juni 2022
    Neue Online Casinos im Juni 2022
    Der Monat Juni bringt hervorragende Neuigkeiten mit sich. So können wir verkünden, dass die ersten Online Casinos mit deutscher Lizenz auf dem Markt sind. Bei den Casino Newcomern handelt es sich um die Glücksspielplattformen JackpotPiraten und BingBong.
  • Neue Urteile gegen Online Casinos
    Neue Urteile gegen Online Casinos
    In mehreren Gerichten innerhalb Deutschlands gab es nun Urteile, welche den Klägern eine Schadensersatz zusicherte und das Verhalten der im Ausland ansässigen Online Casinos  somit für nicht rechtens erklärten. 
    Details
  • Neue Online Casinos im Mai 2022
    Neue Online Casinos im Mai 2022
    Die Welt des Online Glücksspiels steht nicht still. Im Mai haben unter anderem das SkyCrown Casino und das Ruby Vegas ihre virtuellen Türen geöffnet. Welche Spielangebote, Boni & Co. auf dich warten, erfährst du im Folgenden.
  • Neue Online Casinos im April 2022
    Neue Online Casinos im April 2022
    Im April haben die Spielbanken 4Kasino und House of Spades ihre Spielbetrieb aufgenommen. Wir nehmen die Casino-Newcomer etwas genauer unter die Lupe.
  • Neue Online Casinos im März 2022
    Neue Online Casinos im März 2022
    Auch im Frühling steht die Glücksspielwelt nicht still. So erwarten dich auch im Monat März zahlreiche Casino Newcomer. Wir nehmen die neuen Spielbanken ganz genau unter die Lupe!
  • Neue Online Casinos der KW 7
    Neue Online Casinos der KW 7
    In der Welt des Glücksspiels erwarten dich wöchentlich neue Anbieter. Wir stellen dir zwei von ihnen genauer vor und nehmen Spielangebot, Bonusprogramm, Kundenservice & Co unter die Lupe.
  • Neue Online Casinos der KW 6
    Neue Online Casinos der KW 6
    Auch im Februar erwarten dich wieder zahlreiche Casino Neueröffnungen. Wir nehmen zwei der Casino Newcomer genauer unter die Lupe und geben dir einen Überblick über Spielangebot, Bonusprogramm, Zahlungsmethoden & Co.
  • Neue Online Casinos der KW 5
    Neue Online Casinos der KW 5
    Jede Woche eröffnen weltweit unzählige neue Online Casinos ihre virtuellen Pforten. Daher nehmen wir auch diese Woche zwei Casino Newcomer genauer unter die Lupe.
  • Neue Online Casinos der KW 4
    Neue Online Casinos der KW 4
    Der Glücksspielmarkt boomt, daher haben auch in der letzten Januarwoche wieder einige Online Casinos ihre virtuellen Pforten geöffnet. Wir stellen dir die neuen Glücksspielanbieter vor!
  • Neue Online Casinos der KW 3
    Neue Online Casinos der KW 3
    Auch diese Woche bringen einige neue Anbieter frischen Wind in die virtuelle Casinolandschaft. Mit uns entdeckst du die Casino Newcomer 2022 als Erstes und kannst einen Blick auf deren Angebot werfen.

Suchtprävention und Beratung

Wenn aus dem Spiel Ernst wird: Aktuellen Studien zufolge liegt die Zahl der Personen, die Suchtverhalten beim Glücksspiel aufweisen, zwischen 134.000 und 416.000. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.

Weitere relevante Ratgeber

  • Geldwäsche durch Online Glücksspiel?
    Geldwäsche durch Online Glücksspiel?
    Die Tricks der betrügerischen Anbieter sind vielfältig, teilweise fälschen sie auch Lizenzen oder bieten gängige Zahlungsmethoden wie Giropay, Visa und MasterCard an. Die seriösen Zahlungsanbieter sollten dies jedoch schnellstens unterbinden, schließlich könnten sie Beihilfe zur Geldwäsche leisten und sich somit strafbar machen.
  • Drohen Online Glücksspielern nun Gefängnisstrafen?
    Drohen Online Glücksspielern nun Gefängnisstrafen?
    Wer an nicht genehmigten Glücksspielen teilnimmt, macht man sich gleich zweimal strafbar. Laut § 285 des Strafgesetzbuches droht Teilnehmern des unerlaubten Glücksspiels eine Freiheitsstrafe von bis zu 6 Monaten oder eine Geldstrafe von bis zu 180 Tagessätzen. Beim Straftatbestand der Geldwäsche sind zudem noch höhere Strafen zu erwarten.
  • Die besten Fußball-Slots
    Die besten Fußball-Slots
    Damit du die besten Slots zum Thema Fußball nicht verpasst, geben wir dir einen kleinen Überblick über die besten Soccer-Slots.
  • Die 5-Sekunden-Regel in Online Casinos umgehen: So geht’s
    Die 5-Sekunden-Regel in Online Casinos umgehen: So geht’s
    Die 5-Sekunden-Regelung im Casino dient dem Spielerschutz und der Suchtprävention. Lohnt es sich weiter zu spielen? Oder sollte ich lieber aufhören? Die 5-Sekunden-Regel ist vielen Spielern ein Dorn im Auge.
  • Produktpiraterie in Online-Casinos
    Produktpiraterie in Online-Casinos
    Ein dreister Fall von ProduktpiraterieDie betrügerischen Online-Casinos bauen die Games für ihre kriminellen Machenschaften nach und erstellen dabei mitunter nahezu perfekte Kopien.
  • Online Casinos im Vergleich
    Online Casinos im Vergleich
    Du bist auf der Suche nach einem geeigneten Casino? Eins, welches nicht nur seriös ist, sondern auch extrem viel Spielspaß und faire Bedingungen bietet?
  • Welche Online Casinos sind in Deutschland legal?
    Welche Online Casinos sind in Deutschland legal?
    Seit dem 1. Juli 2021 gilt der neue Glücksspielstaatsvertrag, welcher Online Casinos in Deutschland legalisiert. Welche Anbieter nun als legal gelten, erfährst du hier!
  • Online Casinos - legal oder verboten?
    Online Casinos - legal oder verboten?
    Bis vor Kurzem war die Rechtslage rund um das Online Glücksspiel in Deutschland ein einziges Chaos. Doch mit Inkrafttreten des Glücksspielstaatsvertrages im Juli 2021 hat sich dies nun grundlegend geändert.
  • Online Casino Betrugstest: Erkenne seriöse Anbieter
    Online Casino Betrugstest: Erkenne seriöse Anbieter
    Mithilfe eines Online Casino Betrugstest kannst du seriöse Anbieter erkennen und falsche Lockangebote entlarven.
  • Seriöse Online Casino Anbieter 2022
    Seriöse Online Casino Anbieter 2022
    Wann ist ein Online Casino seriös? Diesen Anbietern kannst du vertrauen.