Casinosvergleich Datum: Lesedauer: 5 min

Das neue Online Casino Gesetz 2021

Casinosvergleich Datum: Lesedauer: 5 min

Das neue Online Casino Gesetz 2021

Das neue Online Casino Gesetz 2021

Die Gesetzeslage in Deutschland im Bereich Online Casino ist seit Jahren umstritten. Klare Verordnungen und Regeln gab es in den einzelnen Bundesländern bislang nicht. Zuletzt erlaubte Schleswig-Holstein als einziges Bundesland das Glücksspiel im Online-Casino. 

Ab Juli 2021 tritt nun ein neues Online Casino Gesetz in Kraft, welches dem Chaos auf dem Glücksspielmarkt künftig ein Ende bereiten soll. Welche Veränderungen auf Online Casino Anbieter zukommen und welche Vorteile das neue Online Casino Gesetz für Spieler mit sich bringt, erfährst du hier.  

Online Casino Gesetz - Die Rechtslage in Deutschland

Die genauen Regeln für das Glücksspiel im Netz bestimmten bislang die einzelnen Bundesländer selbst. Die Folgen waren uneinheitliche Gesetze, unklare Regeln und große Fragezeichen in den Gesichtern der Online Casino Spieler. Bislang gab es die Erlaubnis von Glücksspiel im Netz nur in Schleswig-Holstein, in Form von einer deutschen Online Casino Lizenz. In allen anderen Bundesländern war es allen privaten Anbietern untersagt, die Anmeldung deutscher Spieler auf ihren Casino-Plattformen zu akzeptieren. Einzige Ausnahme waren hierbei staatliche Glücksspielangebote, wie etwa Lotterien und Sportwetten auf Oddset. Mit dem neuen Online Casino Gesetz, welches ab dem 1. Juli 2021 in Kraft tritt, soll sich das von nun an ändern.  

Ziel des neuen Online Casino Gesetzes

Hauptziel des neuen Online Glücksspielgesetzes ist der Ausbau des bislang eher unzureichenden Spielerschutzes. Dafür sollen laut dem Glücksspielstaatsvertrages 2021 (GlüStV 2021) die geltend gemachten Verordnungen dazu beitragen, dass der bisher unregulierte Online Casino Markt mit neuen einheitlichen Regelungen unter Kontrolle gebracht wird.  

Neues Online Casino Gesetz in Deutschland - das Wichtigste in Kürze 

Im Sommer 2021 soll das bisher geltende Online Casino Gesetz durch den neuen Glücksspielstaatsvertrag ersetzt werden. Eingesetzt wird das neue Online Casino Gesetz in allen deutschen Bundesländern und regelt den Umgang mit Sportwetten und Casinospielen. Deutsche Glücksspiel Anbieter können sich dementsprechend um eine Lizenz bewerben, die das Anbieten von Sportwetten und Spielautomaten im Netz erlaubt. Ebenso werden deutsche Online Casino Besitzer dazu befähigt sein, die Anmeldung deutscher Spieler anzunehmen.  

Online Casino Gesetz - Alle neuen Regeln im Überblick 

Aus den 30 beschlossenen Regeln des neuen Online Casino Gesetzes haben wir dir eine Übersicht der wichtigsten Verordnungen zusammengestellt.

  • Online Casino Anbieter sind dazu verpflichtet den Spieler regelmäßig auf seinen jeweiligen Gewinn bzw. Verlust hinzuweisen  

  • Einführung eines sogenannten Panikbuttons: Spieler sollen durch Betätigung des Panikbuttons in der Lage sein, sich selbst für 24 Stunden vom Spielen zu sperren. 

  • Online Casino Plattformen müssen an die Spielersperrdatei angeschlossen sein 

  • Verbot von Tischspielen und Live Casino Angeboten 

  • Kein gleichzeitiges Wetten mehr bei mehreren Online Casino Anbietern  

  • Verpflichtende Wartezeit von 5 Sekunden zwischen den einzelnen Spielen 

  • Einzahlungslimit von 1000€ im Monat 

     

Weitere relevante News

Suchtprävention und Beratung

Wenn aus dem Spiel Ernst wird: Aktuellen Studien zufolge liegt die Zahl der Personen, die Suchtverhalten beim Glücksspiel aufweisen, zwischen 134.000 und 416.000. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.

Weitere relevante Ratgeber