Wunderino Im Test

Wunderino
Casinos-Vergleich-Score: 52

Vergleichen mit

JackpotPiraten

Casinos-Vergleich-Score: 66

Welches Casino ist besser, Wunderino oder JackpotPiraten?

Im Test konnte Wunderino 52 Punkte erzielen, JackpotPiraten wurde mit 66 Punkten bewertet. Damit ist das Urteil klar: Nach Ansicht unseres Teams ist das Angebot von JackpotPiraten besser als das von Wunderino.

alle fakten zu Wunderino auf einen blick

Bonus

Wunderino

Wunderino
40€

JackpotPiraten

JackpotPiraten
100€
Top-spiele

Wunderino

Wunderino
91

JackpotPiraten

JackpotPiraten
55
Kundenservice

Wunderino

Wunderino
50

JackpotPiraten

JackpotPiraten
100
Zahlungsmethoden

Wunderino

Wunderino
27

JackpotPiraten

JackpotPiraten
73
Auszahlungen

Wunderino

Wunderino
94

JackpotPiraten

JackpotPiraten
94

Fehler entdeckt?

Sie sind Casino-Betreiber und haben hier eine veraltete Information bemerkt? Setzen Sie sich mit uns in Kontakt - wir kümmern uns schnellstmoeglich darum.

Kontakt aufnehmen

FAQ

Wie schnell zahlt Wunderino aus? 

Die Auszahlung bei Wunderino wird vom internen Team innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Sie kann je nach Zahlungsmethode und Bankarbeitszeit jedoch mehrere Tage in Anspruch nehmen. 

Wo ist Wunderino erlaubt? 

Wunderino ist seit November 2022 in der gesamten Bundesrepublik Deutschland erlaubt. Zudem besitzt der anbietende Konzern eine Lizenz in Malta und darf seine Spiele damit auch in vielen anderen europäischen Nationen anbieten. 

Welche Spiele gibt es bei Wunderino? 

Wunderino stellt seinen Spielern ausschließlich klassische Spielautomaten und moderne Video Slots zur Verfügung. Damit orientiert sich die Spielhalle an den Vorgaben des deutschen Glücksspielstaatsvertrags. 

Beliebtheit

Wunderino

Wunderino
0

JackpotPiraten

JackpotPiraten
0
Firmeninformationen

Wunderino

Wunderino

Wunderino Erfahrungen: Aktueller Test & Bewertung 

Wunderino ist eine der bekanntesten Online-Spielhallen auf dem deutschen Markt. Wie unsere Wunderino Erfahrungen zeigen, ist der Anbieter vor allem durch den Entertainer Knossi und seine Glücksspiel-Streams bekannt geworden. Zu dieser Zeit war der Anbieter allerdings noch nicht bundesweit lizenziert. Mittlerweile hat sich dies geändert und wir haben das Angebot der Online-Spielothek unter die Lupe genommen. Alle wichtigen Informationen findest du im Folgenden. 

Inhaltsverzeichnis

  • Wunderino Online-Spielhalle: Das musst du wissen 
  • Sicherheit und Lizenz: Ist Wunderino seriös? 
  • Spieler- und Jugendschutz: Nun auch Wunderino Spiele überwacht 
  • Wunderino Bonus und Aktionen: Für Neu- und Bestandskunden 
  • Der Neukundenbonus auf einen Blick 
  • Gibt es einen Bonus für Bestandskunden? 
  • Wunderino Erfahrungen mit dem Spieleangebot 
  • Entwickler 
  • Spielautomaten: Umfangreiches Portfolio 
  • Beste Spiele: Die Top-Slots bei Wunderino im Überblick
  • Mobile Wunderino App 
  • Einzahlung und Auszahlung: Gebührenfrei möglich 
  • So funktioniert die Einzahlung 
  • Wunderino Auszahlung: So funktioniert es 
  • Kundenservice: Kein direkter Draht per Telefon 
  • Benutzerfreundlichkeit & Design 
  • Unsere Wunderino Erfahrungen auf einen Blick: Das muss besser werden 
  • Fazit und Bewertung 
  • Wunderino FAQs: Die häufigsten Fragen zur Online-Spielothek 

Wunderino Online-Spielhalle: Das musst du wissen

  • Die Online-Spielothek ist mit einer Lizenz von der Gemeinsamen Glücksspielbehörde der Länder in Halle (Saale) ausgestattet 
  • Wunderino.de wird von der Megapixel Entertainment Limited betrieben, einem Unternehmen mit Sitz auf Malta  
  • Spielauswahl umfasst ein Portfolio von über 1.500 Spielen 
  • Das Angebot der Online-Spielothek ist auch per mobiler App verfügbar 
  • Für Neukunden stehen ein Willkommensbonus und Freispiele zur Verfügung 

Sicherheit und Lizenz: Ist Wunderino seriös? 

Wunderino wurde im Jahr 2015 gegründet. Seit 2016 ist die Online-Spielothek online verfügbar. Unter bundesweiter deutscher Lizenz operiert der Anbieter seit Ende November 2022. Damit ist gewährleistet, dass die Online-Spielhalle die strengen Jugend- und Spielerschutzbestimmungen einhält, die das deutsche Glücksspielgesetz verlangt. 

Spieler- und Jugendschutz: Gemäß der deutschen Standards 

Seitdem die Spielhalle unter einer deutschen Lizenz agiert, werden alle Spiele zunächst einer strengen Bewertung unterzogen, bevor sie angeboten werden dürfen. Hinzu kommen Vorgaben wie ein maximal möglicher Einsatz von einem Euro pro Spielrunde und eine Spielrunden-Mindestdauer von 5 Sekunden. Eine Autospin-Funktion darf nicht mehr angeboten werden.  

Die Registrierung in der Spielothek ist in Deutschland erst ab 18 Jahren möglich. Die Kontoverifizierung erfolgt durch Überprüfung von Bankdaten und Ausweisdokument. Hinweise zum verantwortlichen Spielen sind auf der Seite vorhanden. Ebenso gibt es ein monatliches Einzahlungslimit von 1.000 €.  

Rund um den Datenschutz gut zu wissen: Deine sensiblen Informationen werden immer mit Hilfe einer SSL-Verschlüsselung übermittelt. Dritte haben keinen Zugriff auf diese Informationen. 

Wunderino Bonus und Aktionen: Für Neu- und Bestandskunden 

Neue Spieler können einen Wunderino Bonus für die erste Einzahlung auf das Spielerkonto erhalten. Bei einer Einzahlung von 10 € gibt es einen überschaubaren Bonus von 40 € als maximale Summe. Zum Bonus kommen 30 Freispiele hinzu, allerdings nur in Paketen von dreimal zehn Freispielen. Die Freispiele können nur bei Starbust eingesetzt werden. 

Der dazugehörige Bonus Wager ist ebenfalls ziemlich hart. Ein 60-facher Umsatz der Gesamtsumme ist notwendig. Er teilt sich auf einen 30-fachen Umsatz der Einzahlungssumme und einen 30-fachen Umsatz der Bonussumme auf. Die Umsatzanforderungen müssen innerhalb von 30 Tagen erreicht werden. Schaffst du das nicht, verfällt dein Bonus und die mit dem Bonusgeld erhaltenen Gewinne. 

Der Neukundenbonus auf einen Blick 

  • Bonus: 400 % bis 40 € + 30 Freispiele 
  • Bonus Code: nicht notwendig 
  • Mindestumsatz: 60x (30x Einzahlung + 30x Bonus) 
  • Zeitliche Vorgabe: 30 Tage 
  • Weitere Einschränkungen: Aktivierung mit Skrill nicht möglich, Gamble-Funktion ausgeschlossen 

Gibt es einen Bonus für Bestandskunden?

Im Bereich der Aktionen für Bestandskunden genießt der Anbieter bei Spielern einen guten Ruf. In der Tat werden in der Regel mehrere Aktionen zeitgleich bereitgestellt, zu denen Gewinnspiele und Wettbewerbe, Freispiel-Aktionen oder Cashbacks gehören. Einen Bonus ohne Einzahlung hat die Online-Spielothek derzeit nicht im Programm. 

Wunderino Erfahrungen mit dem Spieleangebot

Das Spieleangebot des Anbieters ist umfangreich und umfasst Klassiker sowie Neuerscheinungen namhafter und beliebter Entwickler. 

Im Spielangebot sind bekannte Klassiker und einige Neuheiten zu finden. 

Entwickler: Viele große Namen 

Unter den in der Spielhalle vertretenen Entwicklern sind einige prominente Namen zu finden. Als deutscher Spieleentwickler ist Gamomat vertreten. 

Weiterhin sind in der virtuellen Spielothek Spiele von NetEnt, Play’ N Go und Microgaming zu finden. Aber auch die Slots von Yggdrasil, Scientific Games, Oryx Gaming und Red Rake Gaming sind Teil des Angebots.  

Spielautomaten: Umfangreiches Portfolio 

Angeboten werden auf der Plattform mehr als 1.500 Spiele. Neue Slots sind darunter ebenso zu finden wie beliebte Klassiker, zu denen unter anderem die Book of Ra Sammlung gehört. Besonders im Fokus stehen nach unseren Wunderino Erfahrungen neue Spiele und saisonal angesagte Slots.  

Auf den ersten Blick können Spieler die Slots nach „Toplisten“, „Automaten“ oder „Klassikern“ wählen. In einer gesonderten Kategorie erhältst du zudem Einblick in die gesamte Spielepalette.  

Saisonale Slots, etwa für die Weihnachtszeit, sind ein wichtiger Bestandteil im Angebot. 

Beste Spiele: Die beliebtesten Slots bei Wunderino im Überblick

  • Big Bass Bonanza 
  • Book of Dead 
  • Sweet Bonanza 
  • Cash 'N Riches Megaways 
  • Book of Secrets 

Mobile Wunderino App: Download und Web-Version 

Die mobile App der Online-Spielothek ist bereits seit einiger Zeit als Unterstützung der Desktop-Variante verfügbar. Mit einem Endgerät mit dem Betriebssystem iOS kannst du die Wunderino App direkt im App-Store herunterladen. Wer mit einem Android-Gerät spielen möchte, muss diese über eine externe Quelle des Anbieters beziehen. 

Darüber hinaus stellt die Plattform auch eine webbasierte HTML5-App zur Verfügung. Diese ist ohne Download einsatzbereit und lässt sich durch den Besuch der Webseite öffnen. Das Spielangebot ist in der mobilen Version allerdings deutlich kleiner als am Desktop.  

Einzahlung und Auszahlung: Gebührenfrei möglich 

Für Ein- und Auszahlungen erhebt die Spielhalle keine Gebühren. Hinsichtlich der Einzahlungs- und Auszahlungsmethoden bietet die Online-Spielothek verschiedene Optionen. Darunter die Zahlung per MasterCard, SOFORT und Zimpler. 

So funktioniert die Einzahlung 

1. Logge dich bei wunderino.de in dein Spielerkonto ein.  

2. Klicke rechts oben auf den „Einzahlen“-Button. 

3. Wähle die Zahlungsmethode und den Einzahlungsbetrag aus.  

4. Autorisiere die Zahlung je nach Zahlungsmethode.  

Als neu angemeldeter Spieler ist eine Einzahlung erst möglich, wenn das Spielerkonto verifiziert wurde. Zusätzlich beachten musst du den Mindesteinzahlungsbetrag in Höhe von zehn Euro. Monatlich ist die Einzahlungssumme durch die gesetzlichen Vorgaben in Deutschland auf maximal 1.000 € begrenzt. Schade: PayPal wird auf der Plattform derzeit nicht angeboten. 

Wunderino Auszahlung: So funktioniert es

1. Klicke auf das Menü oben rechts auf der Homepage und wähle dort „Auszahlung“. 

2. Lege deine Auszahlungsmethode fest. 

3. Bestimme den Auszahlungsbetrag.  

4. Fordere deine Auszahlung an. 

Auszahlungen werden, sofern möglich, innerhalb von 24 Stunden bearbeitet und per E-Mail bestätigt. Nach der Bearbeitung kann es zwei bis fünf Arbeitstage dauern, bis der Auszahlungsbetrag bei dir angekommen ist. Wie schnell das Geld auf dem Konto ist, hängt neben der Bearbeitungszeit auch von Zahlungsmethode und Bank-Bearbeitungszeiten ab. 

Kundenservice: Kein direkter Draht per Telefon

Der Kundenservice der Online-Spielothek ist über den Support-Bereich zu erreichen. Dort werden zunächst die häufigsten Fragen beantwortet. Dementsprechend muss der Nutzer erst einmal herunterscrollen, um an die Kontaktdaten für den Support zu gelangen.  

Der direkte Kontakt zum Kundenservice ist via Live-Chat sowie per E-Mail zu erreichen. Eine schnelle Kontaktaufnahme per Telefon ist allerdings nicht möglich. 

Hilfe vom Support gibt es beim Anbieter nur schriftlich.

Benutzerfreundlichkeit & Design 

Das Design von Wunderino ist modern und wirkt hochwertig. Die Webseite lädt schnell und bietet mit großen Grafiken den einen oder anderen „Hingucker“. Darüber hinaus wirkt das Design einladend und überzeugt mit einer klaren Einteilung.  

Letzteres lässt sich auch auf die Menüführung übertragen. Spieler benötigen hier keine lange Anlaufzeit, sondern können sich schnell orientieren. Anmeldung, Login und Menü sind sofort ersichtlich und erreichbar. Die Registrierung geht binnen weniger Augenblicke von der Hand. Zudem halten sich die technischen Probleme in Grenzen. 

Schwachstellen im Überblick: Das muss besser werden 

Die hohe Nutzerfreundlichkeit, die von der Spielothek auf den ersten Blick vermittelt wird, lässt sich nicht ohne Weiteres auf alle Bereiche übertragen. So ist der Kundenservice ausschließlich per Live-Chat oder per E-Mail erreichbar. Wünschenswert wäre allerdings auch Support via Telefon.  

Ebenfalls Verbesserungsbedarf sehen wir bei der Kundeninformation. So ist beispielsweise ein Einblick in die Zahlungsmethoden erst möglich, wenn ein Spieler sich verifiziert hat. Er kann also vor Nutzung der Spielothek nicht entscheiden, ob die Angebote für die von ihm bevorzugte Zahlungsmethode verfügbar sind. 

Klaren Nachholbedarf sehen wir zudem im Bereich des Willkommensbonus. Zwar wird ein solcher angeboten, dieser ist summarisch aber ziemlich gering. Andere Online-Spielotheken, wie etwa JackpotPiraten und BingBong, sind deutlich spendabler. Darüber hinaus bieten diese beiden auch spürbar leichtere Umsatzanforderungen. 

Fazit & Wunderino Bewertung

Die “Macher” von Wunderino haben noch eine ganze Menge zu tun, bis die Marke zu 100 % auf dem hiesigen Markt überzeugen kann. Zwar ist mittlerweile die deutsche Lizenz vorhanden, jedoch sind die Zahlungsmethoden sowie die Transparenz diesbezüglich ausbaufähig.  

Überzeugend sind dagegen das moderne Design und die große Auswahl an Slots verschiedener Entwickler. Dennoch: Für die lange Erfahrung des Anbieters auf dem Markt ist die Plattform noch ein wenig mau und weist vor allem Luft nach oben auf. 

Wunderino FAQs: Die häufigsten Fragen zur Online-Spielothek

Welche Spiele gibt es bei Wunderino? 

Wunderino stellt seinen Spielern ausschließlich klassische Spielautomaten und moderne Video Slots zur Verfügung. Damit orientiert sich die Spielhalle an den Vorgaben des deutschen Glücksspielstaatsvertrags. 

Wie schnell zahlt Wunderino aus? 

Die Auszahlung bei Wunderino wird vom internen Team innerhalb von 24 Stunden bearbeitet. Sie kann je nach Zahlungsmethode und Bankarbeitszeit jedoch mehrere Tage in Anspruch nehmen. 

Wer darf bei Wunderino spielen? 

Bei Wunderino dürfen lediglich Spieler ab Vollendung des 18. Lebensjahres spielen. Ein entsprechender Nachweis wird im Verifizierungsverfahren erbracht, welches kurz nach der Registrierung durchlaufen werden muss. 

Wo ist Wunderino erlaubt? 

Wunderino ist seit November 2022 in der gesamten Bundesrepublik Deutschland erlaubt. Zudem besitzt der anbietende Konzern eine Lizenz in Malta und darf seine Spiele damit auch in vielen anderen europäischen Nationen anbieten. 

Wie funktioniert Wunderino? 

Wunderino ist eine Online-Spielothek mit einem großen Angebot an Slots. Die virtuelle Spielhalle funktioniert nach Anmeldung und Login im Kundenkonto. Das Spielen der Slots ist erst nach Verifizierung möglich.  

Aktuelle Beiträge

Alle News

Neueste Ratgeber

Alle Ratgeber

Suchtprävention und Beratung

Wenn aus dem Spiel Ernst wird: Aktuellen Studien zufolge liegt die Zahl der Personen, die Suchtverhalten beim Glücksspiel aufweisen, zwischen 134.000 und 416.000. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.