20Bet Im Test

20Bet
Casinos-Vergleich-Score: 41
illegal in Deutschland

Vergleichen mit

JackpotPiraten

Casinos-Vergleich-Score: 66

Welches Casino ist besser, 20Bet oder JackpotPiraten?

Im Test konnte 20Bet 0 Punkte erzielen, JackpotPiraten wurde mit 66 Punkten bewertet. Damit ist das Urteil klar: Nach Ansicht unseres Teams ist das Angebot von JackpotPiraten besser als das von 20Bet.

alle fakten zu 20Bet auf einen blick

Legal in Deutschland?

20Bet

20Bet
Nein

Ist 20Bet in deutschland legal?

Nein, 20Bet ist nicht legal in Deutschland, da es aktuell keine deutsche Lizenz besitzt.

Bonus

20Bet

20Bet

JackpotPiraten

JackpotPiraten
100€
Top-spiele

20Bet

20Bet
18

JackpotPiraten

JackpotPiraten
55
Kundenservice

20Bet

20Bet
100

JackpotPiraten

JackpotPiraten
100
Zahlungsmethoden

20Bet

20Bet
45

JackpotPiraten

JackpotPiraten
73
Auszahlungen

20Bet

20Bet
97

JackpotPiraten

JackpotPiraten
94

Fehler entdeckt?

Sie sind Casino-Betreiber und haben hier eine veraltete Information bemerkt? Setzen Sie sich mit uns in Kontakt - wir kümmern uns schnellstmoeglich darum.

Kontakt aufnehmen
Beliebtheit

20Bet

20Bet
6

JackpotPiraten

JackpotPiraten
0
Firmeninformationen

20Bet

20Bet
Adresse
Abraham Mendez Chumaceiro Boulevard 50, Curaçao

20Bet Erfahrungen: Aktueller Test & Bewertung

Bei 20Bet handelt es sich um eine Glücksspielplattform für Sportwetten und virtuelle Automatenspiele. Nach unseren 20Bet Erfahrungen erfolgte die Gründung bereits im Jahre 2017. Die Firma hat ihren Sitz in Curaçao und betreibt gleich mehrere Glücksspielmarken. Das bedeutet jedoch nicht, dass es sich hierbei auch um einen legalen Anbieter handelt. Ganz im Gegenteil, 20Bet besitzt keine Zulassung der deutschen Behörden. In unserem Test verraten wir dir dazu etwas mehr.

Inhaltsverzeichnis:

  • Alles auf einen Blick: Die wichtigsten Infos zur 20Bet Spielothek
  • Sicherheit und Lizenz: Ist 20Bet seriös?
    • Jugend- und Spielerschutz: Nicht ausreichend gewährleistet
  • 20Bet Bonus: Als deutscher Spieler ignorieren
    • Gibt es einen 20Bet Bonus ohne Einzahlung?
  • Spielauswahl und Entwickler
    • Provider: Branchengrößen halten sich fern
  • 20Bet App: Auch mobil kein legales Spiel
  • Einzahlung & 20Bet Auszahlung
  • Kundenservice im 20Bet Test: Deutschsprachiger Kontakt nicht immer gewährleistet
  • Benutzerfreundlichkeit und Design: Unsere 20Bet Erfahrungen
  • Was muss in der Online-Spielhalle besser werden?
  • Fazit: Unsere 20Bet Bewertung fällt nicht gut aus
  • FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten zu 20Bet

Alles auf einen Blick: Die wichtigsten Infos zur Online-Spielothek

  • 20Bet ist seit 2017 auf dem Glücksspielmarkt aktiv
  • Hinter dem Angebot steht mit der TechSolutions Group NV ein Unternehmen aus Curaçao
  • Die virtuelle Spielhalle besitzt eine Lizenz aus Curaçao, welche in Deutschland jedoch keine Gültigkeit hat
  • Aufgrund der fehlenden deutschen Lizenz handelt es sich hierzulande um einen illegalen Anbieter

Sicherheit und Lizenz: Ist 20Bet seriös?

Die Online-Spielothek wird von der Curaçao Gaming Authority lizenziert. Da es sich bei Curaçao um eine karibische Insel handelt, die zu den Niederlanden gehört, besitzt der Glücksspielanbieter eine sogenannte EU-Lizenz. Diese hat in Deutschland jedoch keine Rechtsgrundlage. Um Glücksspiele hierzulande legal anbieten zu können, ist eine deutsche Lizenz erforderlich.

Diese kann jedoch erst dann erworben werden, wenn sich die virtuelle Spielhalle an die Regelungen des Glücksspielstaatsvertrages hält. Da dies aktuell nicht der Fall ist, handelt es sich bei 20Bet um einen illegalen Anbieter. Wir empfehlen dir, dich hier nicht zu registrieren und stattdessen legale Online-Spielotheken anzusteuern.

Jugend- und Spielerschutz: Nicht ausreichend gewährleistet

Auch in puncto Jugend- und Spielerschutz ist dieser Glücksspielanbieter nicht gut aufgestellt. Zum einen erfüllt er weder die Einzahlungs- noch Einsatzlimits, die im Glücksspielstaatsvertrag verankert sind. Auch das Spielangebot ist nicht im Sinne des Gesetzes eingeschränkt. Ebenso wenig werden ausreichende Maßnahmen zur Suchtprävention getroffen.

Der Jugend- und Spielerschutz wird also nicht ausreichend gewährleistet. Zudem kannst du dich bei einem Anbieter wie diesem nie darauf verlassen, dass deine Gewinne auch wirklich ausgezahlt werden. Eine rechtliche Handhabe hast du gegenüber den Curaçao-Casinos kaum. Kurzum: Finger weg!

20Bet Bonus: Als deutscher Spieler ignorieren

Ob Willkommensbonus, Einzahlungsbonus oder kostenlose Freispiele. Zahlreiche Glücksspielplattformen werben mit lukrativen Bonusangeboten. Jedoch sind nicht alle Bonusangebote so lukrativ, wie sie auf den ersten Blick erscheinen. Schließlich müssen zuerst die Bonusbedingungen erfüllt werden, bevor der Bonus auszahlbar ist. 

Auch diese virtuelle Spielhalle verfügt über ein Bonusprogramm. Wir sehen jedoch davon ab, dir Genaueres über dieses zu verraten. Immerhin möchten wir keinen Anreiz schaffen, sich bei der illegalen Glücksspielplattform anzumelden. Unsere Empfehlung: Schau dir lieber den legalen und seriösen Bonus von BingBong an.

Gibt es einen 20Bet Bonus ohne Einzahlung?

Einen No Deposit Bonus stellt der Anbieter seinen Kunden nicht zur Verfügung. Als deutscher Spieler solltest du diesen, so verlockend er auch sein könnte, ohnehin nicht nutzen. Die Unsicherheit rund um das Angebot ist schlichtweg zu groß.

Spielauswahl und Entwickler

Bei der Auswahl einer Online-Spielothek spielt das Spielangebot eine essentielle Rolle. Schließlich suchen die Spieler eine Plattform, auf der sie eine große Auswahl haben und ihre Lieblingsgames spielen können.

Wir möchten dem Anbieter keine Möglichkeit geben, seine illegalen Glücksspiele zu präsentieren. Deshalb machen wir keine weiteren Angaben zum Spielangebot. Sobald dieses in Deutschland legal ist, geben wir dir aber gerne einen Einblick in das Spieleportfolio.

Provider: Branchengrößen halten sich fern

Die virtuelle Spielhalle kooperiert mit gleich mehreren Software-Entwicklern. Viele davon sind hierzulande eher unbekannt. Das ist nicht unbedingt das beste Zeichen. Darüber hinaus fällt auf, dass die wirklichen Branchengrößen einen Bogen um das Portfolio machen. Spiele von Merkur oder Novomatic wirst du hier nicht entdecken. Sind dir gerade diese besonders wichtig, solltest du dir einmal unseren JackpotPiraten Test ansehen.

20Bet App: Auch mobil kein legales Spiel

Die Online-Spielothek verfügt über eine mobile Website, die du über den Browser erreichen kannst. Um auf Smartphone, Tablet & Co. spielen zu können, musst du dir also keine native 20Bet App herunterladen. Da der Glücksspielanbieter in Deutschland jedoch nicht lizenziert ist, raten wir dir von der Nutzung der App klar ab. Auch mobil ist der Zugriff hierzulande nicht legal und damit für dich auch nicht seriös möglich.

Einzahlung & 20Bet Auszahlung

Gerade wenn es um Echtgeld-Einzahlungen geht, ist Sicherheit das A und O. Aus diesem Grund raten wir davon ab, Geld bei einem illegalen Anbieter einzuzahlen. Schließlich bieten nur virtuelle Spielhallen mit deutscher Zulassung einen umfangreichen Spielerschutz.

Im Falle dieser Spielhalle kannst du dich zum Beispiel nicht auf seriöse und beliebte Zahlungsmethoden wie PayPal oder Klarna verlassen. Viele der aufgeführten Zahlungsmethoden sind mit Vorsicht zu genießen. Und zwar sowohl bei der Einzahlung als auch bei der Auszahlung. Bei einem lizenzierten Anbieter bist du auf jeden Fall besser dran.

Kundenservice im 20Bet Test: Deutschsprachiger Kontakt nicht immer gewährleistet

Natürlich stellt auch ein in Deutschland illegaler Anbieter wie dieser einen Kontakt zum Kundenservice zur Verfügung. Möglich ist der “Draht” zu den Mitarbeitern sogar auf verschiedenen schriftlichen Wegen. Allerdings ist eine deutschsprachige Betreuung nicht immer gewährleistet. Abgesehen von der mangelnden Seriosität also ein weiterer klarer Nachteil gegenüber den deutschen Anbietern.

Benutzerfreundlichkeit und Design: Unsere 20Bet Erfahrungen

Auf die Benutzerfreundlichkeit und das Design der virtuellen Spielothek möchten wir an dieser Stelle nicht genauer eingehen, da wir kein in Deutschland illegales Spiel unterstützen möchten. Bezeichnend: Die deutsche Sprache kannst du hier nicht als Übersetzung auswählen. Lediglich die österreichische Flagge ist vertreten. Ein Indiz dafür, dass sich der Anbieter seiner illegalen Aktivitäten auf dem deutschen Markt durchaus bewusst ist.

Was muss in der Online-Spielhalle besser werden?

Der größte Kritikpunkt an der Online-Spielothek ist die nicht vorhandene Erlaubnis der deutschen Behörden. Damit also auch die Illegalität dieses Glücksspielanbieters. Um in unserem Test ein besseres Ergebnis zu erzielen, muss sich der Anbieter an die Regelungen des GlüStV halten und eine deutsche Lizenz beantragen. Bis dahin sind alle weiteren, auch positiven Eindrücke, vollkommen irrelevant. Die Illegalität macht dem Ganzen in jeglicher Hinsicht einen Strich durch die Rechnung.

Fazit: Unsere 20Bet Bewertung fällt nicht gut aus

Aktuell können wir dir nicht empfehlen, in dieser Spielhalle zu spielen. Da der Anbieter keine deutsche Lizenz besitzt und hierzulande illegal ist, solltest du einen Bogen um dieses Angebot machen. Unsere eigenen 20Bet Erfahrungen können wir also keinesfalls als gut zusammenfassen. Ganz im Gegenteil: Wir raten dir dringend davon ab, dich bei diesem Anbieter zu registrieren.

FAQ: Die häufigsten Fragen und Antworten zu 20Bet

Ist 20Bet legal in Deutschland?

Da sich 20Bet nicht an die Regelungen des Glücksspielstaatsvertrages in Deutschland hält, besitzt die Online-Spielhalle keine deutsche Lizenz. Somit ist das Angebot nicht legal in Deutschland und sollte von deutschen Spielern gemieden werden.

Woher hat 20Bet seine Lizenz?

Die Lizenz von 20Bet stammt von der Glücksspielbehörde aus Curacao. Diese sogenannte EU-Lizenz ist weit verbreitet, besitzt in Deutschland aber keine Grundlage. Vergleichbar mit einer Lizenz der deutschen Behörden ist die Zulassung aus der Karibik nicht.

Wie lange dauert die Auszahlung bei 20Bet?

Die Auszahlungsdauer bei 20Bet ist davon abhängig, welche Zahlungsmethode verwendet wird. Aber Vorsicht: Die Spielhalle besitzt keine deutsche Lizenz. Auf eine Auszahlung der Gewinne kannst du dich nicht verlassen und auch eine rechtliche Handhabe wirst du nur schwer bekommen.

Gibt es eine 20Bet App?

Jeder Spieler kann eine 20Bet App nutzen und muss dafür mit seinem Smartphone oder Tablet keine native Ausführung herunterladen. Das Spiel über die mobile Version des Anbieters ist in Deutschland jedoch illegal.

Aktuelle Beiträge

Alle News

Neueste Ratgeber

Alle Ratgeber

Suchtprävention und Beratung

Wenn aus dem Spiel Ernst wird: Aktuellen Studien zufolge liegt die Zahl der Personen, die Suchtverhalten beim Glücksspiel aufweisen, zwischen 134.000 und 416.000. Spielteilnahme erst ab 18 Jahren. Glücksspiel kann süchtig machen. Infos und Hilfe unter www.bzga.de.

Illegales Glücksspiel

Die neuen Bestimmungen des Glücksspielstaatsvertrages werden aktuell von diesem Anbieter noch nicht erfüllt. Aufgrund dessen ist das Online-Glücksspiel in Deutschland auf dieser Plattform wahrscheinlich nicht zulässig und illegal. Die Bewertung des Online-Casinos durch unsere Redaktion fand vor Inkrafttreten des neuen Glücksspielstaatsvertrages statt und ist damit NICHT aktuell.